Nachrichten

04/04/2019

Freisprüche in zwei Fällen ärztlich assistierter Selbsttötungen bestätigt Urteile vom 3. Juli 2019 – 5 StR 132/18 und 5 StR 393/18 https://www.bundesgerichtshof.de/ SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2019

Behandlungsfehler

Hier gehts zur Suche

 

Behandlungsfehler
Publizierte Leitentscheide
 

 

BGE 102 II 45

BGE 105 II 284: Haftung des Chirurgen, Aufklärungspflichtverletzung.

BGE 108 II 59 = Pra 1982, Nr. 122: Haftung des Chirurgen: „Er ist dann für allen Schaden verantwortlich, der infolge Misslingens der Operation entstanden ist, selbst wenn er keinen Kunstfehler begangen hat“.

BGE 108 II 422 = Pra 1983, Nr. 30: Haftung des Arztes aus unerlaubter Handlung

BGE 111 II 149 = Pra 198, Nr. 208: Staatshaftung für spitalärztliche Tätigkeit

BGE 112 IB 322: Staatshaftung

BGE 112 IB 334 = Pra 1987, Nr. 59

BGE 113 IB 420: Staatshaftung für spitalärztliche Tätigkeit

BGE 113 II 429 = Pra 1988, Nr. 16: Haftung des Chirurgen: „Die Anforderungen an die Sorgfaltspflicht des Arztes richten sich nach den Umständen des Einzelfalles. Bedeutung von Erfahrungssätzen, Berufsregeln und Gutachten“.

BGE 115 IB 175 = Pra 1989, Nr. 251: Staatshaftung

BGE 116 II 519 =Pra 1991, Nr. 72: Haftpflicht des Arztes

BGE 120 Ib 411: Haftung für jegliche Pflichtverletzung

BGE 120 II 248 = Pra 1995, Nr. 141: Vertragliche Arzthaftung; Natürliche Vermutung

BGE 122 III 101 = Pra 1996, Nr. 188: Haftung der an öffentlichen Spitälern arbeitenden Ärzte für die Behandlung von Privatpatienten; Abgrenzung zwischen öffentlicher und privater Tätigkeit

BGE 130 IV 7: Sorgfaltspflichten des Notarztes

BGE 130 I 337: Kantonalrechtliche Haftung für spitalärztliche Tätigkeit

BGE 132 III 359: Art. 394 ff. OR; Arztvertrag; Sterilisationsfehler

BGE 133 III 121= Pra 2007, Nr. 105: Verletzung der Regeln der ärztlichen Kunst

BGE 133 III 462= Pra 2008, Nr. 27: Haftung des Staates für die Tätigkeit von Spitäler

 

Weitere Urteile

 

BGE vom 13.06.2000 4C.53/2000= Pra 2000, Nt. 155

BGE vom 31.08.2000 4P.67/2000

BGE vom 01.07.2002 4C.97/2002

BGE vom 27.03.2003 4P.271/2002

BGE vom 28.04.2003 4P.265/2002

BGE vom 19.05.2003 4C.32/2003

BGE vom 26.05.2003 2A.462/2002

BGE vom 24.03.2005 4C.9/2005

BGE vom 12.04.2005 4P.283/2004

BGE vom 06.02.2006 4P.244/2005

BGE vom 16.01.2007 4P.237/2006

BGE vom 24.10.2007 4A 323/2007

BGE vom 09.01.2008 4C.66/2007

BGE vom 24.06.2008 4A 403/2007

BGE vom 03.03.2009 6B 842/2008

BGE vom 09.07.2010 4A 48/2010

BGE vom 21.04.2010 4A 98/2010