Nachrichten

04/04/2019

Freisprüche in zwei Fällen ärztlich assistierter Selbsttötungen bestätigt Urteile vom 3. Juli 2019 – 5 StR 132/18 und 5 StR 393/18 https://www.bundesgerichtshof.de/ SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2019

Delegation ärztlicher Tätigkeiten

 

Delegation und Substitution: Berufsrechtliche Sicht
A. Jorzig, R. Uphoff (Hrsg.), Delegation und Substitution – wenn der Pfleger den Doktor ersetzt.. Autor: Horst Bonvie
DOI 10.1007/978-3-642-15442-3_2, © Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011

 

Zum Stand der „Neuordnung der Gesundheitsfachberufe“!
Richtlinien zur Übertragung ärztlicher Tätigkeiten sollen in diesem Jahr kommen
© Zeitschrift PMR PMR 2010 – Beiträge Autor:Lutz Barth, 23.04.10

 

Ärztliche Kernkompetenz & Delegation in der Anästhesie / Intensivmedizin
A & I ANÄSTHESIOLOGIE & INTENSIVMEDIZIN
Offizielles Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin, des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten und der Deutschen Akademie für Anästhesiologische Fortbildung; Organ der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin Stand: März 2009

 

Persönliche Leistungserbringung
Möglichkeiten und Grenzen der Delegation ärztlicher Leistungen
Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung Stand: 29.08.2008

 

Delegation ärztlicher Leistungen – Megatrend oder Megairrweg?
Autor: R. Hofmann © BDC|Online – 17 Juni 2008

 

Ärztliche Kernkompetenz und Delegation in der Intensivmedizin
Entschließung der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI) und des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten e.V. (BDA) vom 11.12.2007

 

Delegation ärztlicher Tätigkeiten Pro und Contra
Immer mehr Kliniken schulen Krankenschwestern und -pfleger für ärztliche Tätigkeiten wie Blutentnahmen und i.v.-Injektionen. Damit sollen Prozesse optimiert und der Pflegeberuf aufgewertet werden. Kritiker befürchten hingegen Qualitätsverluste. Einige Stellungnahmen hierzu. Autoren: I. Maier, G. Dielmann, H. Böhme, A. Peter, F. Wagner, H. Francois-Kettner 01.02.2006

 

Delegation von ärztlichen Tätigkeiten in zentralen Notaufnahmen
Eine starke Ressource fürdie Wirtschaftlichkeit von Zentralen Notfallaufnahmen
3. Deutsches Symposium Zentrale Notaufnahme 03. –04.11.2006 in Hamburg
Autor: Rainer Manske

 

Delegation ärztlicher Tätigkeiten an das Krankenpflegepersonal
aus der Praxis für die Praxis
Referat: Deutscher Krankenhaustag , 19. November 2005 Autorin: Heiderose Killmer

 

Delegation und Durchführungsverantwortung – Rechtliche Grundlagen und berufliche Verpflichtung
In: Pflege aktuell 5/2000, S. 290 – 292 Autor: M. Tönnies

 

Stellungnahme der Bundesärztekammer zur Notkompetenz von Rettungsassistenten und zur Delegation ärztlicher Leistungen im Rettungsdienst vom 2.11.1992
Durch das Gesetz über den Beruf der Rettungsassistentin und des Rettungsassistenten (Rettungsassistentengesetz – RettAssG) vom 10.07.1989 wird die Ausbildung des Rettungsassistenten/ Rettungsassistentin gesetzlich geregelt.  © Anästh Intensivmed 2008