Nachrichten

27/02/2020

Sterbehilfe Urteil des Deutsches Verfassungsgerichtshofs Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung verfassungswidrig. „Das allgemeine Persönlichkeitsrecht umfasst als Ausdruck persönlicher Autonomie ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben. Dieses Recht schliesst die Freiheit ein, sich das Leben zu nehmen, hierfür bei Dritten Hilfe zu suchen und, soweit sie angeboten wird, in Anspruch zu nehmen“. bundesverfassungsgericht.de

04/04/2019

Freisprüche in zwei Fällen ärztlich assistierter Selbsttötungen bestätigt Urteile vom 3. Juli 2019 – 5 StR 132/18 und 5 StR 393/18 https://www.bundesgerichtshof.de/ Pressemitteilungen/DE/2019

Veranstaltung 2010

«Arzt – Patient – Versicherung: wer schadet wem?»

 

So der Titel der ersten internationalen Fachtagung in Basel. Mit den neu geschaffenen Basler Arzthaftpflichttagen hat medimal, Forum Arzthaftpflicht in Kooperation mit der asim, Academy of Swiss Insurance Medicine zum direkten Austausch zwischen Medizinern, Rechtsanwälten, Versicherungen und Patientenvertretern eingeladen.

 

Flyer medimal

 

    Flyer_Medimal.pdf